Jindrich Lion

Jindrich Lion lebte und studierte in Prag und arbeitete nach dem Zweiten Weltkrieg für Prager Tages- und Wochenzeitungen als Redakteur. Während des Prager Frühlings war er unter anderem Korrespondent der Londoner Times. Nach dem Einmarsch der Truppen des Warschauer Paktes wurde er Korrespondent in Wien und kehrte nicht mehr nach Prag zurück. In Wien arbeitete er als Journalist für tschechische und österreichische Zeitschriften und veröffentlichte mehrere Bücher u.a. Die Geschichte des Prager Ghettos, Der alte Prager jüdische Friedhof, Typisch Österreichisch.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Jüdisches Prag/Jewish Prague

 

Menü