Wolfram Berger

Wolfram Berger wurde 1945 in Graz geboren. Er ist Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger, Lautmaler und Kleinkünstler. Er ist vor allem bekannt durch Auftritte in Theater, Film, Radio und Fernsehen. Berger ist »das vitalste und bunteste Chamäleon der heimischen Theaterszene« (Kleine Zeitung, Graz). Unter anderem erschienen von ihm als Hörbuch »Beichte eines Mörders« von Joseph Roth und »Der Mann ohne Eigenschaften« von Robert Musil. Er wurde unter anderem mit dem »Salzburger Stier« und zwei Mal mit dem Hörspiel des Jahres mit Wolf-Haas-Krimis ausgezeichnet. Mehr auf seiner Homepage: Wolfram Berger.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Die Großherzogin von Gerolstein - Klangbuch, gebunden mit 1 CD

Das Liebeskonzil - Klangbuch mit 1 CD

 

Menü