Claudia Kuretsidis-Haider

Claudia Kuretsidis-Haider promovierte am Institut für Zeitgeschichte an der Universität Wien. Sie ist seit 1993 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes und seit 1998 ehrenamtliche wissenschaftliche Ko-Leiterin der »Zentralen österreichischen Forschungsstelle Nachkriegsjustiz«.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Gedenken und Mahnen in Niederösterreich

 

Menü