Robert Foltin

Robert Foltin studierte Sprachwissenschaft und Philosophie und ist Redakteur der grundrisse.zeitschrift für linke theorie & debatte. 2013 veröffentlichte er seinen ersten belletristischen Text, »Wien 1918«. Bei kritik & utopie erschien 2011 »Und wir bewegen uns noch. Zur jüngeren Geschichte sozialer Bewegungen in Österreich«.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Und wir bewegen uns noch

Autonome Theorien – Theorien der Autonomen?

 

Menü