Klaudija Sabo

Klaudija Sabo ist wissenschaftliche Assistentin. Ihre Dissertation widmet sich den Visualisierungen des Umbruchs innerhalb nationaler Symboliken und künstlerisch-ästhetischer Praktiken im post-jugoslawischen Raum.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Zooming in and out

Sexualität und Widerstand

 

Menü