Christopher Stark

Christopher Stark, Jahrgang 1982, studierte Geographie an der Universität Hamburg. Er arbeitet im Bereich der erneuerbaren Energien und verfolgt seine - überwiegend außerparlamentarischen - politischen Interessen in seiner Freizeit. Etwa bei der Arbeit an seinem Blog Neoliberalyse.de, der Ausgangspunkt für sein in der Edition kritik&utopie erschienenes Buch »Neoliberalyse« war.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Neoliberalyse

 

Menü