SELECT DISTINCT autorin_id, autorin_vorname, autorin_nachname, institution, autorin_image, SUBSTRING(autorin_beschreibung,1,300) AS autorin_kurzbeschreibung, autorin_link FROM authors AS a LEFT JOIN titel_autoren AS ta ON a.autorin_id = ta.autorID LEFT JOIN books AS b ON ta.titelID = b.books_id WHERE (autorin_nachname LIKE 's%' OR institution LIKE 's%') AND (books_statustext LIKE 'lieferbar' OR books_statustext LIKE 'vergriffen' OR books_statustext LIKE 'in Vorbereitung') ORDER BY autorin_nachname, institution ASC
 
 

 

AutorInnen S




KLAUDIJA SABO

 

Klaudija Sabo ist wissenschaftliche Assistentin. Ihre Dissertation widmet sich den Visualisierungen des Umbruchs innerhalb nationaler Symboliken und künstlerisch-ästhetischer Praktiken im post-jugoslawischen Raum.

» DETAILS



ALBIE SACHS

 

Albie Sachs ist Anwalt und Menschenrechtsaktivist. Elf Jahre Exil in England, 1977 Exil in Moçam­bique. Bis 2009 war er Richter am Verfassungsgerichtshof Südafrikas. Er ist ein bekannter Autor und Professor an vielen Universitäten. Auf deutsch erschien von ihm »Sanfte Rache: der ...

» DETAILS



PHILIPP SALZMANN

 

Philipp Salzmann, Studium der Politikwissenschaften und Internationalen Entwicklung an der Universität Wien. Seit Jahren liegt sein Fokus auf dem globalisierten Agrar- und Ernährungssystem in Afrika. Bei FIAN Österreich und in der Ernährungssouveränitätsbewegung aktiv. ...

» DETAILS



ELMAR SAMSINGER

 

Elmar Samsinger ist Richter, Ausstellungsmacher, Herausgeber und Autor. Er beschäftigt sich seit Jahren mit dem Orient und Österreich-Ungarn unter kultur- und tourismushistorischen Aspekten.

» DETAILS



WALTER SAUER

 

Walter Sauer, Autor des längst vergriffenen Standardwerks »Afrikanisches Wien«, lehrt am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien und ist Vorsitzender des Dokumentations- und Kooperationszentrums Südliches Afrika (SADOCC). ...

» DETAILS



MARLEN SCHACHINGER

 

Marlen Schachinger lebt und arbeitet als freiberufliche Literatin im Weinviertel und in Wien. Ihre bisherigen Werke wurden mit zahlreichen Stipendien und Preisen ausgezeichnet. Sie ist kü nstlerische Leiterin des »Institutes für Narrative Kunst Niederösterreich«. ...

» DETAILS



AMéLIE SCHENK

 

Amélie Schenk ist Ethnologin, Mongolei-Expertin und hat mehrere Bücher über das Land verfasst. Sie lehrt an der Universität Konstanz und erforscht Schamanen, ihre Geschichten und Gesänge. Sie lebt am Bodensee und in der Mongolei.

» DETAILS



MARTIN SCHENK

 

Martin Schenk ist Sozialexperte und stellvertretender Direktor der Diakonie Österreich sowie Mitbegründer der Armutskonferenz und Psychologe.

» DETAILS



WALTER SCHICHO

 

Walter Schicho ist Vorstand des Instituts für Afrikawissenschaften und Projektleiter Internationale Entwicklung an der Universität Wien.

» DETAILS



HEIKE SCHILLER

 

Heike Schiller studierte Politikwissenschaften, Literatur und Rhetorik und ist seit 1980 freie Fotografin im Bereich Reportage, Dokumentation und Porträt.

» DETAILS



SABINE SCHLüTER

 

Mag. Sabine Schlüter, Studium der Geschichte und Publizistik, bis 2005 Programmleiterin für Gesundheitsberufe im Verlag Facultas, seither freie Lektorin für wissenschaftliche Publikationen, Kandidatin im Wiener Arbeitskreis für Psychoanalyse, Mitglied der Arbeitsgruppe Geschichte und ...

» DETAILS



THOMAS SCHMIDINGER

 

Thomas Schmidinger ist Politikwissenschafter sowie Kultur- und Sozialanthropologe. Er lehrt an der Universität Wien und an der Fachhochschule Vorarlberg und ist Generalsekretär der Österreichischen Gesellschaft zur Förderung der Kurdologie/Europäisches Zentrum für kurdische Studien. Seit 1999 ...

» DETAILS



LUKAS SCHMIDT

 

Lukas Schmidt ist Geschäftsführer des Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik. Er lehrt am Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien sowie an der Fachhochschule des BFI Wien.

» DETAILS



ULRICH SCHMIDT

 

Ulrich Schmidt studierte Germanistik, Soziologie, Theaterwissenschaften und Kriminologie. Er ist Dramaturg an mehreren deutschen Theatern, freier Journalist in Bielefeld. Aufsätze und Vorträge u.a. zu Soma Morgenstern und Imo Moszkowicz. 2009 erschien seine Biographie über den aus Stryj ...

» DETAILS



RENATA SCHMIDTKUNZ

 

Renata Schmidtkunz, geboren 1964, studierte evangelische Theo­logie und Publizistik, ehe sie 1990 zum ORF (Fernsehen und Hörfunk) kam. Dort arbeitet sie als Filmemacherin, Redakteurin und Moderatorin.

» DETAILS



ULRIKE SCHMITZER

 

Ulrike Schmitzer studierte Publizistik und Kunstgeschichte in Salzburg und promovierte in Publizistik und Kommunikationswissenschaft. Sie arbeitet seit 1992 beim ORF, seit 1999 in der ORF Radio Redaktion Wissenschaft, Gesellschaft & Bildung; Fernseh- und Filmbeiträge u. a. für ...

» DETAILS



HILDE SCHMöLZER

 

Hilde Schmölzer, geboren 1937 in Linz und aufgewachsen in Steyr. Sie studierte Publizistik und Kunstgeschichte an der Universität Wien. Etwa 25 Jahre arbeitete sie als freiberufliche Journalistin und Fotografin in Wien und München und war eine der Ersten, die sich für die in den siebziger Jahren ...

» DETAILS



SONJA SCHNöGL

 

Sonja Schnögl ist Fachfrau für Kommunikation, Journalistin und Autorin mit kulinarischem Schwerpunkt. Ihre Begeisterung fürs Essen, für Lebensmittelvielfalt und interessante Produzenten mündet in zahlreiche Artikel und Geschichten für verschiedene Medien. ...

» DETAILS



ANGELA SCHOTTENHAMMER

 

Angela Schottenhammer, Sinologin und Historikerin, habilitierte sich 2000 und lehrte an den Universitäten Würzburg, Leiden, Hamburg, München, Marburg, dem El Colegio de México und seit Oktober 2010 an der Universität Gent in Belgien.

» DETAILS



SABINE SCHRöDER

 

Sabine Schröder ist Kursleiterin in der Erwachsenenbildung. Sie arbeitet in verschiedenen Projekten im Bereich Sprache & Migration und lehrt am Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien.

» DETAILS



MICHAEL SCHWAIGER

 

Michael Schwaiger studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft in Wien. Er ist im kulturellen und kulturwissenschaftlichen Bereich freiberuflich tätig, unteranderem als Autor, Dramaturg, Kurator und literarischer Übersetzer.

» DETAILS



WOLFGANG SCHWENTKER

 

Wolfgang Schwentker ist Professor für vergleichende Kulturgeschichte an der Universität Osaka (Japan).

» DETAILS



SILKE SCHWINGER

 

Silke Schwinger lebt heute mit ihrem Mann und 2 Töchtern in Wien und arbeitet als Drehbuchautorin und Schriftstellerin. Ihr erstes Buch »Weisser Vogel Gott« schrieb sie mit 21, nach ihrem Aufenthalt in einem Kibbutz während des 6-Tage-Krieges. Das Buch wurde vom ORF verfilmt und gewann beim ...

» DETAILS



CLEMENS SCHüLGEN

 

Clemens Schülgen, geb. 1948, Vater Kölner, Mutter Wienerin. Mathematiker von Beruf. Lebt in Brüssel und Wien. Photographiert seit seiner Kindheit. Spezialisiert auf Großformat-Schwarzweiß-Photographie mit Plattenkameras. Arbeitet im Format 8 x 10 inch, dh. ein Negativ hat die Größe von ca. DIN ...

» DETAILS



GüNTER SCHüTT

 

Günter Schütt, geboren 1982 in Wien, hat Deutsche Philologie und Philosophie/ Psychologie an der Universität Wien sowie Soziale Arbeit an der FH St. Pölten studiert. Er unterrichtet Deutsch und Psychologie / Philosophie am Gymnasium Groß-Enzersdorf in Niederösterreich. Derzeit arbeitet er zudem ...

» DETAILS



HANSJöRG SECKAUER

 

Hansjörg Seckauer ist Lehrbeauftragter und Universitätsassistent am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik der JKU Linz.

» DETAILS



CLEMENS SEDMAK

 

Clemens Sedmak, Professor für Sozialethik am King’s College London, ist Leiter des Zentrums für Ethik und Armutsforschung der Univ. Salzburg (ZEA) und des internationalen forschungszentrums für soziale und ethische fragen (ifz Salzburg) sowie Gründer von ASAP Österreich. ...

» DETAILS



RENATE SEEBAUER

 

Renate Seebauer, geboren 1950 in Wien, ist Universitätsprofessorin der Pädagogischen Akademie des Bundes in Wien.

» DETAILS



TALMA SEGAL

 

Talma Segal war erste Leiterin des Haschomer Hazair in Wien nach dem Zweiten Weltkrieg. Seit 1957 lebt sie in Israel, wo sie nach ihrem Studium das Altersheim des Kibbuz Nir-David leitete.

» DETAILS



THOMAS SEIBERT

 

Thomas Seibert ist Philosoph, Autor und politischer Aktivist. Er arbeitet als Menschen rechtsreferent bei medico international, ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Rosa Luxemburg Stiftung und im Koordinierungskollektiv des Democracy in Europe Movement 2025 und seit Langem in der ...

» DETAILS



JOVAN SEKELJ

 

Jovan Sekelj floh als junger jüdischer Abiturient 1941 aus dem von deutschen Truppen besetzten jugoslawischen Banat nach Ungarn. Er hat die Vernichtungsmaschinerie des Dritten Reichs überstanden und hat sich durchgeschlagen. Sekelj starb ...

» DETAILS



BARBARA SERLOTH

 

Barbara Serloth ist Politologin und arbeitet im Parlament in Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Nationalismus, das demokratische und parlamentarische System und Antisemitismus.

» DETAILS



WIEBKE SIEVERS

 

Wiebke Sievers arbeitet an der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften in Wien; in ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit Kultur und Migration.

» DETAILS



TATIANA SILLA

 

Tatiana Silla ist 1968 in Triest geboren, wo sie Philosphie studiert hat. Seit 1995 lebt sie in Wien und beschäftigt sich mit der Geschichte der Gastronomie, insbesondere der Gastronomie ihres Heimatlandes, Friaul und Triest. Sie ist Übersetzerin und Herausgeberin (Bücher von Jacques Derrida, ...

» DETAILS



LUKE SINWELL

 

Luke Sinwell ist Aktivist und Senior Researcher am »South Africa Research Chair in Social Change«.

» DETAILS



CLEMENS SIX

 

Dr. Clemens Six, geb. 1975, Studium der Geschichte und Theologie an der Universität Salzburg und Wien; Consultant bei UNESCO, Paris; Mitarbeiter der Österreichischen Forschungsstiftung für Entwicklungshilfe; Arbeitsschwerpunkte: Zeitgeschichte Indiens, religiöser Fundamentalismus, Internationale ...

» DETAILS



ELISABETH SKALE

 

Elisabeth Skale, Dr. med., Fachärztin für Psychiatrie, Lehranalytikerin (WPV/IPA), Psy­cho­analytikerin in freier Praxis, Leiterin des Lehrausschusses der WPV. Publikationen zum psychoanalytischen Erstgespräch und zur klinischen ...

» DETAILS



MONIKA SOMMER

 

Monika Sommer ist Historikerin und Kuratorin, Kulturprogrammleiterin beim Europäischen Forum Alpbach, Co-Leiterin des /ecm-Lehrgangs an der Universität für angewandte Kunst in Wien und purpurkultur (ausstellen-beraten-vermitteln).

» DETAILS



ROBERT SOMMER

 

Robert Sommer war bis zur Einstellung der Tageszeitung »Volksstimme« der Leiter der Wiener Lokalredaktion, anschließend freier Journalist (»Es war die Reblaus - die Uhudlerlegende«, Mandelbaum). 1995 gründete er (mit anderen) die Straßenzeitung Augustin. Theodor Kramer-Preisträger ...

» DETAILS



ARNO SONDEREGGER

 

Arno Sonderegger ist Senior Lecturer für Geschichte und Gesellschaften Afrikas am Institut für Afrikawissenschaften der Universität Wien. Arbeitsschwerpunkte: Afrikanische Geschichte seit 1500, Wissenschaftsgeschichte, Historische ...

» DETAILS



THOMAS SOXBERGER

 

Thomas Soxberger studierte Judaistik und Geschichte in Wien und London, mehrere literarische und wissenschaftliche Veröffentlichungen in deutscher und jüdischer Sprache, Arbeit an verschiedenen Projekten (»Jüdische Studien in Wien«, »Oberkantor Abraham Adler als Zeitzeuge und als Vermittler ...

» DETAILS



ELISABETH SPRINGLER

 

Elisabeth Springler ist Lektorin für Volkswirtschaftslehre und Fachbereichsleiterin an der FH des bfi Wien und arbeitet zu Geld­theorie und Europäische Wirtschaft.

» DETAILS



IRENE STACHER

 

Irene Stacher, Local Representativ for France, International Centre for Migration Policy Development (ICMPD) studierte Afrikanistik und Soziologie an der Universität Wien.

» DETAILS



CORNELIA STARITZ

 

Cornelia Staritz ist Ökonomin und zurzeit im Rahmen eines Ph.D. an der New School for Social Research in New York sowie Lektorin am Projekt Internationale Entwicklung an der Universität Wien.

» DETAILS



CHRISTOPHER STARK

 

Christopher Stark, Jahrgang 1982, studierte Geographie an der Universität Hamburg. Er arbeitet im Bereich der erneuerbaren Energien und verfolgt seine - überwiegend außerparlamentarischen - politischen Interessen in seiner Freizeit. Etwa bei der Arbeit an seinem Blog Neoliberalyse.de, der ...

» DETAILS



BARBARA STAUDINGER

 

Barbara Staudinger, Studium der Geschichte und Theaterwissenschaft an der Universität Wien; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geschichte der Juden und Universitätslektorin. Hat zahlreiche Werke zur jüdischen Geschichte in Österreich und im Heiligen Römischen Reich der Frühen ...

» DETAILS



CLEMENS STAUDINGER

 

Clemens Staudinger, Jahrgang 1956, arbeitet als PR- und Kommunikationsberater und ist als Journalist tätig.

» DETAILS



ILJA STEFFELBAUER

 

Ilja Steffelbauer ist Althistoriker in Wien. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Kriegs- und Militärgeschichte sowie die ­soziale Evolution insbesondere nichtstaatlicher Gesellschaften.

» DETAILS



P. VIRGIL STEINDLMüLLER

 

Mag. Dr. theol. P. Virgil Steindlmüller, ist Prior des Erzstiftes St. Peter zu Salzburg und Gründungsmitglied von »Armut hat Platz - Plattform für ArmutsmigrantInnen«.

» DETAILS



ERWIN STEINHAUER

 

Der Schauspieler und Kabarettist Erwin Steinhauer spielte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen und an diversen Bühnen. Dazu ist er einer der gefragtesten Hörspielschauspieler. Erwin Steinhauer wurde von der ORF-Hörspiel-Jury zum »Schauspieler des Jahres 2007« ...

» DETAILS



EVELYN STEINTHALER

 

Evelyn Steinthaler, 1971 in Klagenfurt geboren. Lebt und arbeitet in Wien. Diplomstudium: Kommunikationswissenschaften, Ethnologie & Politikwissenschaften an der Universität Wien. Schwerpunkte: Biografieforschung und Journalismusgeschichte. Jahrelange Auseinandersetzung mit Numismatik. ...

» DETAILS



CHRISTINE STELZER-ORTHOFER

 

Christine Stelzer-Orthofer ist Ass.-Prof. am Institut für Gesellschafts- und Sozialpolitik und Lehrbeauftragte an der Fachhochschule Linz.

» DETAILS



JULIA STEMBERGER

 

Julia Stemberger wirkte bei diversen Film- und Fernsehproduktionen mit. Sie feierte Erfolge auf zahlreichen Bühnen, u.a. mit den Regisseuren George Tabori, Claus Peymann, Peter Zadek und Peter Stein.

» DETAILS



FRANK STERN

 

Frank Stern, Studium moderner deutsch-jüdischer Kulturgeschichte in Berlin und Tel Aviv. Langjähriger Leiter des Zentrums für deutsche und österreichische Studien an der Ben-Gurion-Universität in Beer Sheva, Professor am Ins t. für Zeitgeschichte der Universität Wien, Schwerpunkt Visuelle Zeit- ...

» DETAILS



ZINOVIJ STOLJAR

 

Zinovij Stoljar wurde am 20.1.1924 in Krasnie Okna geboren. 1940 beendete er die Schule in Tiraspol. Dort begann er, Musik zu lernen (Geige). 1950 folgt das musikalische Hochschulstudium in Odessa, Fachrichtung Musiktheorie und Geschichte. Ab 1947 arbeitet er als Pädagoge und Lektor. Ab 1954 ...

» DETAILS



JAN STOUTENBEEK

 

Jan Stoutenbeek studierte Geschichte und Geographie in Amsterdam und ist jetzt in der Stadtentwicklung von Amsterdam tätig.

» DETAILS



FRIEDRICH STRASSEGGER

 

Friedrich Strassegger, 1950 in Mixnitz, Obersteiermark geboren, hat sich lange Jahre im Ausland aufgehalten, war Gerichtsberichterstatter einer Tageszeitung und stieg in den siebziger Jahren erfolgreich in das Steinmetzgewerbe ein. Strassegger lebt als freier Autor in Spanien und in ...

» DETAILS



MARLENE STREERUWITZ

 

Marlene Streeruwitz, geboren in Baden bei Wien (Niederösterreich). Studium der Slawistik und Kunstgeschichte. Freie Texterin und Journalistin. Freiberufliche Autorin und Regisseurin. Literarische Veröffentlichungen ab 1986. Lebt in Wien, Berlin, London und New York. ...

» DETAILS



ROBERT STREIBEL

 

Robert Streibel ist Historiker und Direktor der Volkshochschule Hietzing in Wien. Er hat zahlreiche Gedenkprojekte in Niederösterreich initiiert und 1988 über Krems eine der ersten Studien einer Kleinstadt in der Zeit des Nationalsozialismus und ihrer jüdischen Gemeinde vorgelegt. Als ...

» DETAILS



ALEXANDRA STRICKNER

 

Alexandra Strickner ist Ökonomin und Vorsitzende von Attac Österreich.

» DETAILS



ANDREA STRUTZ

 

Andrea Strutz studierte Geschichte, Philosophie und Medienkunde an der Universität Graz und ist als Historikerin am Ludwig Boltzmann Institut für Gesellschafts- und Kulturgeschichte Graz (ein Institut des Geschichte-Clusters der LBG) und am Institut für Geschichte der Universität Graz sowie als ...

» DETAILS



SAMUEL STUHLPFARRER

 

Samuel Stuhlpfarrer, Jahrgang 1983, lebt als freier Journalist und Publizist in Wien. Buchveröffentlichungen zu Krise und sozialen Bewegungen, zuletzt 2016 bei kritik & utopie: »Alle Verhältnisse umzuwerfen... Gespräche und Interventionen zu Krise, globaler Bewegung und linker Geschichte« ...

» DETAILS



RUDOLF STUMBERGER

 

Rudolf Stumberger lehrt als Privatdozent Soziologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und arbeitet als freier Journalist und Publizist in München.

» DETAILS



WERNER SULZGRUBER

 

Werner Sulzgruber ist Historiker und Lehrer in einem Wiener Neustädter Gymnasium. Im Jahr 2005 erschien von ihm »Die jüdische Gemeinde Wiener Neustadt«. 2010 erhielt er die Marietta und Friedrich Torberg-Medaille.

» DETAILS



CHRISTIAN SUTER

 

Christian Suter arbeitet am Institut für Soziologie, Universität Neuchâtel.

» DETAILS



PHILIPP A. SUTNER

 

Philipp A. Sutner studierte Geschichte, Deutsche Philologie sowie Global Studies in Wien und Dublin. Er unterrichtet in Baden bei Wien und beschäftigt sich unter anderem mit Kulturkontakten zwischen Europa und dem Orient in Mittelalter und ...

» DETAILS



OKSAN SVASTICS

 

Oksan Svastics, geboren in Ankara, ist seit 1987 Journalistin, Redakteurin, Herausgeberin sowie Korrespondentin für zahlreiche türkische und internationale Zeitschriften, Magazine und Verlage. Sie lebt seit sechs Jahren in Wien.

» DETAILS



WOLFGANG SüNDER

 

Wolfgang Sünder ist studierter Sozialwirt, Kandidat des psychotherapeutischen Propädeutikums, Student der Nederlandistik und seit 2003 im Hochschul- und Erwachsenenbildungsbereich tätig.

» DETAILS