Otto Tausig


Kasperl, Kummerl, Jud

Eine Lebensgeschichte

Das Buch spiegelt ein Dreiviertel Jahrhundert Theatergeschichte und politische Geschichte wider (mit »Kummerl« werden in Österreich die Kommunisten bezeichnet), an die sich ein Wanderer zwischen vielen Welten erinnert: unbeirrbarer Linker, aufrechter Demokrat, engagierter Theatermann und aufrichtiger Menschenfreund.
Auf die Kindheit in Wien folgte 1938 die Emigration nach England, wo Tausig Marxist wurde. Im Nachkriegswien studierte er am Wiener Max-Reinhardt-Seminar und machte erste Schauspielerfahrungen beim legendären »Neuen Theater in der Scala«. 1956 ging er ans Deutsche Theater in Ost-Berlin, wo er sich bald mit den Mächtigen überwarf. Engagements in Zürich, Wien, Berlin, Köln, Hamburg, Frankfurt, München folgten. 1970 bis 1983 war er als Schauspieler und Regisseur Ensemblemitglied des Burgtheaters und gastiert seither frei an allen großen deutschsprachigen Bühnen. Als Regisseur und Schauspieler arbeitet er für Film und Fernsehen und engagiert sich seit langem aktiv für Menschenrechte und in humanitären Projekten in den Entwicklungsländern.
Aus dem Vorwort: »Sehen Sie, mit der Erinnerung ist das so eine Sache. Wenn man das, was man erlebt hat, schon öfters erzählt hat, dann erinnert man sich weniger an das, was war, als an die eigene Erzählung. Und schon gar, wenn man ein so unentwegter Witze- und Anekdotenerzähler ist, wie ich einer bin. Da kommt es dann schon manchmal vor, dass man die reine Wahrheit zu Gunsten einer besseren Pointe ein ganz klein wenig verbiegt. - Aber, wie gesagt, ich glaube nicht, die Wahrheit sehr verbogen zu haben…«
Eine amüsante Lektüre über einen Zeitgenossen, der sich nie nur als Theatermann verstand und sich den kritischen, liebvoll-ironischen Blick für das wirkliche Leben bewahrt hat. Ein Buch für den Theaterfreund wie für alle an Politik und Zeitgeschichte Interessierte.
Dieses Buch ist leider vergriffen. Dafür erschien "Kasperl, Kummerl, Jud" in neuer Aulage.

 

Von Otto Tausig sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Kasperl, Kummerl, Jud

Otto Tausig
Kasperl, Kummerl, Jud
Eine Lebensgeschichte
24.90 €
212 Seiten
Format: 22x24
Halbleinen
ISBN: 978385476-149-5
Erschienen: April 2005
vergriffen