Christoph Ransmayr, Franz Hautzinger


 

Christoph Ransmayr, geboren 1954 in Wels/OÖ, studierte Philosophie und Ethnologie in Wien, arbeitete danach als Kulturredakteur und Autor für verschiedene Zeitschriften und lebt heute in West Cork/Irland und Wien. Seinen schriftstellerischen Durchbruch erlebte er mit seinem Roman »Die letzte Welt«. In seiner Prosa verbindet er historische Tatsachen mit Fiktionen. Seine Romane wurden bisher in dreißig Sprachen übersetzt. Ransmayr wurde mit zahlreichen Literaturpreisen gewürdigt.
Franz Hautzinger, 1963 geboren, ist Komponist und Interpret zeitgenössischer und improvisierter Musik. Er studierte Trompete und Komposition in Graz und Wien. Seit 1989 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien. (Gast)Solist zahlreicher Ensembles; er spielt mit international renommierten Künstlern wie Elliott Sharp, Gil Evans, Olga Neuwirth, Klangforum Wien und als Leiter eigener Projekte (»Franz Hautzinger Speakers Corner«, »Dachte Musik«, »Regenorchester«, Gomberg I-II).

Christoph Ransmayr, born 1954 in Upper Austria, studied philosophy and ethnology in Vienna. Afterwards, he worked as editor and author for various journals and today he lives in West Cork, Ireland, and Vienna.
Ransmayr had his literary breakthrough with his novel »The last World«. In his prose he connects historical facts with fiction. His novels have already been translated into thirty languages and he has received various honours.
Franz Hautzinger, born 1963, is a composer and interpreter of contemporary and improvisational music. He studied the trumpet and composition in Graz (Styria) and Vienna. He is lecturer at the University of Music and Performing Arts Vienna, (visiting) soloist in some ensembles; he plays with internationally renowned artists like Elliott Sharp, Gil Evans, Olga Neuwirth, Klangforum Vienna and is also head of own projects.

 

Von Franz Hautzinger sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Das Wechselbälgchen

Christoph Ransmayr, Franz Hautzinger
Damen & Herren unter Wasser
Klangbuch, gebunden mit 2 CDs
24.90 €
32 Seiten
Format: 18x13
Gebunden
ISBN: 978385476-302-4
Erschienen: März 2009
lieferbar