Lothar Kolmer, Michael Brauer (Hg.)


Hedonismus. Genuss – Laster – Widerstand?

Der Sammelband umfasst philosophische und soziologische Ansätze, um die zentralen Begriffe Hedonismus, Geschmack und Genuss zu definieren und in die (genusssüchtige und/oder genussunfähige) Gegenwart zu übersetzen.
Diskutiert werden historische wie auch zeitgenössische Beispiele und Praktiken (Slow Food, "Genussregion", Drogen, Performance-Kunst).
Definitionen, aber auch inhaltliche Abgrenzungen werden präsentiert, etwa wie sich Hedonismus zu Genuss verhält beziehungsweise zu übermäßigem Genuss? Trifft das alte Stigma des Lasters noch zu oder schon wieder? Braucht es als Antwort auf konsumistische Zustände einen hedonistischen Widerstand? Wie müsste dieser aussehen?
Eine Dokumentation der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit dem Begriff "Hedonismus", der im Februar 2012 Gegenstand eines Symposions am Zentrum für Gastrosophie der Universität Salzburg war.
Ziel war, aus einem beliebig gebrauchten Schlagwort einen auch wissenschaftlich operablen Begriff zu machen.

 

Von Lothar Kolmer sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Wissens-Bissen

Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger

Hedonismus leben

 

Von Michael Brauer sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Hedonismus leben

Lothar Kolmer, Michael Brauer (Hg.)
Hedonismus. Genuss – Laster – Widerstand?
19.90 €
200 Seiten
Format: 15 x 24
englische Broschur
ISBN: 978385476-390-1
Erschienen: Jänner 2013
lieferbar

 

Menü