Margit Niederhuber, Eduardo Matlhombe, Michael Baiculescu


Destino/Destination Maputo. Moçambique

zweisprachig deutsch/portugiesisch

Als Perle am Indischen Ozean liegt die afrikanische Großstadt mit mediterranem Flair in einem der ärmsten Länder der Welt. Maputo ist anders. Menschen unterschiedlichster Kulturen haben diese Stadt geprägt und viele Merkmale beschreiben sie: Meer und Fischer, Strand und Strandleben, Hafen und Vergnügungsviertel, Parks und Alleen mit Akazien, Architektur im Kolonialstil, Art Deco und Modernismus, Theater- und Musikleben.
Das Buch dokumentiert diese kosmopolitische Stadt und ihre BewohnerInnen. Sie erzählen von ihrem Leben, sie teilen mit den LeserInnen ihre Vorstellungen über ihre Stadt und deren Zauber.
Sinnlich erfassbar wird dieser Kosmos durch die vielen Fotos in diesem Bild/Textband. Beginnend mit historischen Aufnahmen erkunden sie die Stadt, zeigen Alltag und Strand, neu errichtete Vorstädte der Mittelschicht und architektonische Meisterwerke, Wandbilder, Tanzperformances und Straßenszenen.
Die LeserInnen lernen eine ganz besondere Stadt kennen, folgen den Überlegungen einiger Bewohnerinnen aus sehr unterschiedlichen Berufen und Milieus, tauchen in das manchmal auch gedämpfte Farbkaleidoskop der Bilder ein und lesen die rauen Liebeserklärungen der berühmter AutorInnen wie Paulina Chiziane und Mia Couto.

REZENSIONEN

Es entstehe "ein vielfältiges Kaleidoskop der unterschiedlichen Stadtviertel, unterschiedlicher Lebensrealitäten und unterschiedlicher Entwürfe für das eigene Leben, aber auch das soziale Umfeld", schreibt Joachim Becker in der Zeitschrift Städtische Kaleidoskope.

Robert Sommer stellt alle vier bisher erschienenen Bücher zu den afrikanischen Metropolen Nairobi, Maputo, Johannesburg und jüngst Dakar ( alle sind zweisprachig) im Augustin 406 , erschienen am 3. Februar 2016, vor.

"Maputo aus einem neuen Blickwinkel entdecken" titelt Christine Wild im inkota Magazin Südlink im März 2014.

Über die boomende Destination Maputo berichtet das Südwind Magazin im Dezember 2012.

Ausführlicher Beitrag über das Buch im Newsletter der ParlamentarierInnen im Nord-Süd Dialog, No. 27-28 / Juni 2013.

Bernhard Bouzek rezensiert in INDABA Nr.82/14 vom Juli 2014.

Club of Mozambique, Mozambique biggest english portal, veröffentlicht eine sehr positive Rezension: " I found it very 'off the beaten path' .. It's like a mosaic of less-than-obvious faces and voices from Maputo, which gives you a genuine feel of the cultural richness and diversity in this warm and welcoming city". (Cristiana Pereira, editor, has been living and working back in Maputo since 2006)". Bitte blättern Sie auf Seite 7 des Magazins.





 

Von Margit Niederhuber sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Meeting Nairobi

My/Mein Johannesburg

Networking à Dakar

Jura Soyfer. Ein Lesebuch

 

Von Michael Baiculescu sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Marone / Esskastanie

Das große Wörterbuch der Kochkunst

19.90 €
160 Seiten
Format: 24x15
Gebunden
ISBN: 978385476-423-6
Erschienen: Oktober 2013
lieferbar