Andrej Holm: "Ich war Teil eines Repressionsapparats"