Mandelbaums Feine Gourmandisen



mandelbaums feine gourmandisen widmen sich der Kulturgeschichte des Essens, Trinkens und Kochens. Sie sind Koch- und Lesebücher in einem. mandelbaums kleine gourmandisen stellen jeweils eine essbare Pflanze vor, ihre Kultur- und Naturgeschichte sowie klassische und unbekanntere Arten der Zubereitung.

» ZUM PROGRAMM

Klangbuch



»Mit den Ohren sehen« könnte das Motto lauten, denn das Klangbuch verbindet Literatur mit Musik, Theater und Hörspiel. Innovative und experimentierfreudige MusikerInnen treffen auf renommierte SchauspielerInnen. Text und Musik erzählen gemeinsam eine Geschichte, die Musik schafft neue Räume, erweitert den Text, schafft eine Atmosphäre, in der sich der Text noch mehr entfalten kann.

» ZUM PROGRAMM

Allgemeine Reihe



Hier finden Sie die Sachbücher, die den Kern unseres Programms ausmachen: von zeitgeschichtlichen Themen über Biographien bis zu kultur- und sozialpolischen Fragestellungen.

» ZUM PROGRAMM

Literatur



Der mandelbaum verlag ist in erster Linie ein Sachbuchverlag. Ausflüge in die Welt der literarischen Prosa finden Sie hier. Seit 2017 veröffentlichen wir vergessene oder zu Unrecht nicht mehr lieferbare Literatur des 20. Jahrhunderts.

» ZUM PROGRAMM

kritik & utopie



kritik & utopie ist die politische ­Edition im mandelbaum verlag.
Darin finden sich theoretische Entwürfe ebenso wie Reflexionen aktueller sozialer Bewegungen, Originalausgaben und auch Übersetzungen ­fremdsprachiger Texte, populäre Sachbücher sowie ­akademische und außer­universitäre wissenschaftliche Arbeiten.
Nähere Informationen zu Beirat, Neuerscheinungen und ­Terminen unter www.kritikundutopie.net

» ZUM PROGRAMM

Stadtreisen zum jüdischen Europa



Die Titel dieser Reihe laden ein, jüdisches Leben in Metropolen wie Paris oder London, Prag oder Budapest, aber auch München oder Istanbul zu entdecken. Als Begleiter für Spaziergänge konzipiert, eröffnen sie oft neue Blickwinkel auf Vergangenheit und Gegenwart des europäischen Judentums.

» ZUM PROGRAMM

Geschichte



Ein neues Konzept einer Weltgeschichte, bei dem es nicht nur um die Überwindung des eurozentrischen Blicks geht, sondern auch um die Manifestationen von Globalisierungsprozessen und die Fragen, von welchen Triebkräften diese bestimmt werden und welche Auswirkungen sie auf spezifische Kulturen, soziale Systeme und Regionen haben. In der Reihe Global- und Zeitgeschichte erscheinen zukunftsweisende wissenschaftliche Arbeiten, die historische Fragestellungen in eine Analyse aktueller Globalisierungs- und Entwicklungsprozesse einbeziehen.

» ZUM PROGRAMM

Bild und Text



Auch Bild/Text/Bände finden im mandelbaum verlag ihren Raum, dann zumeist, wenn es sich um Begleitbücher zu Ausstellungen handelt. Besondere Ausnahmen bestätigen die Regel.

» ZUM PROGRAMM

wissenschaft



Die Wissenschaftsreihe im mandelbaum verlag enthält Arbeiten mit Schwerpunkt auf geistes- und sozialwissenschaftlichen Themen. In dieser Reihe erscheinen universitäre wie außeruniversitäre Titel, die die Themen des Verlags behandeln.

» ZUM PROGRAMM

künstlerfabrikat



Hier finden Sie Bücher, gestaltet von KünstlerInnen in limitierter und nummerierter Auflage.

» ZUM PROGRAMM