Montag, 01. Juni 2015, 19 Uhr


Proletenpassion ff. - Lesung und Diskussion

 

***

Dies ist die literarische Dokumentation eines kulturellen und kulturpolitischen Phänomens.

Vier Jahrzehnte nach der Uraufführung 1976 wurde die Proletenpassion der Musikgruppe "Schmetterlinge" mit den Texten von Heinz Rudolf Unger im Werk X neu inszeniert - mit durchschlagendem Erfolg! Dabei geht es darum, die Geschichte der "Proleten" erneut und aus zeitgenössischer Sicht, "von unten" zu untersuchen und bis in die Gegenwart (Occupy, Gezi, etc.)fortzuschreiben.

Wer sind die Proleten von heute? Wo leben sie?

Wir freuen uns auf eine angeregte Diskussion!

Begrüßung:
Prof. DR. Rudolf O. Zucha

Diskussionsleitung:
Prof. Dr. Philipp Maurer


***

weitere Infos zum Buch unter http://www.mandelbaum.at/books/764/7548

***

Zeit Ort:
ÖBV (Österr. Beamtenversicherung), 1010 Wien, Landesgerichtsstraße 16.
Montag, 1.Juni um 19Uhr

 

Menü