Samstag, 21. Oktober 2017, 14 Uhr —
17 Uhr


12. Wissenschaftliches Symposium Clowntherapie – Lachen macht gesund

 

Besonderer Dank gilt den Vortragenden, die – zugunsten des Vereins – auf ein Honorar verzichten.

 

Programm

»Lachen, Auslachen, Ablachen. Zu einem tieferen Verständnis von Humor, Komik und Witz« – Univ. Prof. Dr. August Ruhs, Psychiater, Psychoanalytiker, Psychodramatiker

 

»Der schwarze Clown Gottes« – Mag. Dr. Fabian Mmagu, MSC, Seelsorger, Philosoph, Theologe, Psychotherapeut

 

»Der jüdische Witz« – Roman Grinberg, Komponist, Pianist, Sänger, Entertainer und Humorist

 

Onka Takats, ORF Journalistin, wird einige Auszüge aus dem Buch »Wenn Dir ein Clown ins Leben tanzt« lesen.

 

Für die beste eingereichte Arbeit zum Thema »Humor« wird ein Preis vergeben. Im Anschluss wird zu einem gemütlichen Ausklang mit Buffet und Musik geladen.

 

Ein Unkostenbeitrag von € 30,– (Studierende € 15,–) wird erbeten.

 

 

Hotel de France
Schottenring 3, 1010 Wien

www.cliniclowns.at/news/neuigkeiten/wissenschaftliches-symposium-clowntherapie-lachen-