Phebe Ndam


Kochen in Afrika

Eine kulinarische Rundreise mit 230 Rezepten

Im Hauptteil findet sich eine große Auswahl an Rezepten für Suppen, Eintöpfe und Saucen, zur Zubereitung von Gemüse, Reis, Hülsenfrüchten und Getreide, Fleisch, Fisch, Geflügel und Desserts.

Den Anfang machen Grundrezepte und allgemeine Hinweise, die für mehrere andere Gerichte die Grundlage sind, sowie hilfreiche Tipps zur Aufbewahrung und Lagerung. Ergänzt werden diese hinsichtlich spezieller Zutaten sowie ein Kapitel über Gewürzmischungen; einige Vorschläge für Menüs, Buffets oder große Festessen sind ebenfalls enthalten.

Im Glossar finden sich wichtige aber seltene Ingredienzien bzw. Hinweise, durch welche Zutaten man diese gegebenenfalls ersetzen kann.

Gegliedert ist das Kochbuch neben dem allgemeinen Teil in Rezepte aus Nord-, Ost-,West- und Zentralafrika sowie das südliche Afrika, in Getränke & Erfrischungen sowie große Menüs.

Die Rezepte in dieser neu ausgestattete Auflage des Standardwerks, das bereits über 4.0000 Liebhaber gefunden hat, kennt die aus Kamerun gebürtige Autorin selbst aus der Praxis: Phebe Ndam hat sie entweder selbst gekocht oder bei ihren Freundinnen über die Schulter geschaut.
Dies Buch ist leider vergriffen. Dafür erschien "Kochen in Afrika" in neuer Auflage.

Phebe Ndam
Kochen in Afrika
Eine kulinarische Rundreise mit 230 Rezepten
19.90 €
229 Seiten
Format: 16x24,5
Leinen
ISBN: 978385476-086-3
Erschienen: 0000
vergriffen

 

Menü