Gabriele Anderl


 

GABRIELE ANDERL ist Wissenschaftlerin und Autorin in Wien. Seit 2005 Mitglied der Kommission für Provenienzfor­schung. Freie Mitarbeiterin von Radio Ö1. Zahlreiche Publikationen zu zeithistorischen Themen (u. a. zur NS­Vertreibungs­ und Beraubungspolitik, zum Kunstraub und Kunsthandel während der NS­Zeit, Exilforschung). War Mitarbeiterin der österreichischen Historikerkom­mission. 2013 erschien von ihr im Mandelbaum Verlag: Jüdisches Leben in der Wiener Vorstadt. Ottakring und Hernals (mit Evelyn Adunka).

 

Von Gabriele Anderl sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Gescheiterte Flucht

Schleppen, Schleusen, Helfen

Und ich reise noch immer

Jüdisches Ottakring und Hernals

Gabriele Anderl
Jüdisches Leben in Wien-Margareten
24.00 €
480 Seiten
Format: 13,5 x 21
englische Broschur
ISBN: 978385476-852-4
Erschienen: November 2019
lieferbar

 

Menü