Traude Veran

Traude Veran (Dr. Gertraud Schleichert), geb. 1934 in Wien, arbeitete als Kinderpsychologin und Erwachsenenbildnerin. Sie entwickelte und erprobte Modelle zur Integration von behinderten Kindern in der Schule, wofuer sie mehrere Preise und das Goldene Ehrenzeichen fuer Verdienste um die Republik Oesterreich erhielt.

Daneben und danach hat sie viele literarische Werke veroeffentlicht, vor allem Lyrik. In letzter Zeit liegt ihr Schwerpunkt auf historischen Themen. Sie arbeitete an der Rechtschreibreform mit, ist Mitbegruenderin und Lektorin eines Verlages, engagiert sich in mehreren literarischen Gruppen und blickt auf zahllose Lesungen und Performances zurueck.

 

Bei Mandelbaum sind erschienen:

Das steinerne Archiv

Das steinerne Archiv

 

Menü