Tatiana Y. Silla


 

Tatiana Silla ist 1968 in Triest geboren, wo sie Philosphie studiert hat. Seit 1995 lebt sie in Wien und beschäftigt sich mit der Geschichte der Gastronomie, insbesondere der Gastronomie ihres Heimatlandes, Friaul und Triest. Sie ist Übersetzerin und Herausgeberin (Bücher von Jacques Derrida, Placide Tempels und Wilhelm Speyer) sowie Mitarbeiterin der italienischen Zeitung »Cheese Time«.

Tatiana Silla was born in 1968 in Trieste and studied there philosophy. Since 1995 she has lived in Vienna and occupied herself with the history of gastronomy, especially the gastronomy of her native land, Friuli and Trieste. She works as translator, editor (books by Jacques Derrida, Placide Tempels and Wilhelm Speyer) and also for the Italian newspaper »Cheese Time«.

 

Von Tatiana Y. Silla sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Basilikum

Feige

Salbei

Zucchini

Tomate

Tatiana Y. Silla
Triestiner Kulinarium
Mit 150 Rezepten
22.90 €
244 Seiten
Format: 15x23
Leinen
ISBN: 978385476-204-1
Erschienen: Jänner 2007
lieferbar

 

Menü