Peter Feldbauer, Gottfried Liedl


 

Peter Feldbauer waraußerordentlicher Professor am Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Universität Wien und arbeitet zur Europäischen Expansion im Zeitalter von Kolonialismus und Imperialismus.
Gottfried Liedl ist Philosoph, Historiker und Universitätsdozent. Die Schwerpunkte seiner Forschungs- und Publikationstätigkeit liegen in der spanisch-arabischen Geschichte sowie der Geschichte des Mittelmeerraums in der frühen Neuzeit.

Peter Feldbauer is an associate professor at the department of social and economic history at the University of Vienna and works in the field of European expansion in the age of colonialism and imperialism.
Gottfried Liedl is a philosopher, historian and university lecturer. The main focus of his research and publications lies on the Spanish-Arabian history and the history of the Mediterranean region in the Early Modern Age.

 

Von Peter Feldbauer sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

Die Welt im 16. Jahrhundert

Rhythmen der Globalisierung

Die Welt 1000–1250

al-filaha islamische Landwirtschaft

At-Tiğāra

 

Von Gottfried Liedl sind im Mandelbaum Verlag auch lieferbar:

al-filaha islamische Landwirtschaft

Peter Feldbauer, Gottfried Liedl
Die islamische Welt 1000 bis 1517
Wirtschaft. Gesellschaft. Staat
19.90 €
224 Seiten
Format: 12,5 x 21
englische Broschur
ISBN: 978385476-274-4
Erschienen: November 2008
lieferbar

 

Menü